Nachhaltige Banken wie die GLS Bank (im Bild) hoffen auf Kundenzuwachs. Aber auch der Aufwand steigt mit dem neuen Kontowechselservice.

Umweltbanken, nachhaltige Banken und das neue Zahlungskontengesetz – „Einschneidend!“

Können nachhaltige Banken wie UmweltBank, die GLS Bank, die EthikBank oder auch Kirchenbanken wie Evangelische Bank oder die Bank im Bistum Essen auf einen Ansturm neuer Kunden hoffen, nachdem das neue Zahlungskontengesetz (ZKG) am 18. September in Kraft getreten ist? Das Gesetz soll Kunden den Bankwechsel erleichtern. ECOreporter.de hat nachgefragt,…

Windpark mit Anlagen von Vestas

Kolumne: Für wen Aktien von Windanlagen-Herstellern wirklich geeignet sind

ECOreporter-Chefredakteur Jörg Weber verrät, ob Windaktien aktuell wirklich eine Empfehlung wert sind: Eine klassische Börsenweisheit lautet: an Gewinnmitnahmen ist noch niemand zugrunde gegangen. Allerdings hilft einem diese Erkenntnis nicht weiter, wenn man sein Geld langfristig anlegen will – vielleicht ist ja die Aktie, die man verkauft, gerade diejenige, die in…

Andrew Murphy

Die andere Meinung zum Nachhaltigkeitsindex DJSI: „Kein großer Investor muss in Tabakfirmen, Rüstung und oder Ölkonzerne investieren!“ – Interview mit Andrew Murphy

Wie nachhaltig ist der neue Index Do Jones Sustainability Index World (DJSI World) wirklich? Andrew Murphy, Leiter der Bonner Vermögensverwaltung Murphy&Spitz AG, sieht die Auswahl der Unternehmen kritisch. Murphy kommentiert im Interview die Aussagen der Zürcher Investmentfirma RobecoSAM, die den Index herausbringt (wir berichteten).