Die UDI-Gruppe sammelt mit „UDI Sprint Festzins IV“ Anlegerkapital. ALs Investment kommen unter anderem Bioenergieanlagen in Frage. / Foto: UDI

Unabhängige Analyse: Nachrangdarlehen UDI Sprint Festzins IV

Die UDI-Gruppe initiiert mit „UDI Sprint Festzins IV“ ein Nachrangdarlehen mit einer geplanten Laufzeit von rund 5,5 Jahren. Das Geld soll vor allem Erneuerbare-Energien-Anlagen finanzieren. Ab 5.000 Euro können Anleger investieren, es gibt kein Agio. Der ECOanlagecheck analysiert das Angebot.

In Wasseraktien können Anleger über Wasserfonds nachhaltig investieren. Auf welche Aktien setzen diese Fonds und bringen sie eine überzeugende Rendite? Wo unterscheiden sich die Anlagestrategien der Wasserfonds? Handelt es sich bei ihnen wirklich um ein nachhaltiges Investment? Diesen und weiteren Fragen ist ECOreporter.de im Vergleichstest von Wasserfonds nachgegangen. / Foto: Arttim-Fotolia

Ökofonds im Vergleichstest: Wasserfonds marsch – bis zu 74 Prozent Plus!

Jeder braucht Wasser. Kann auch jeder Anleger einen Wasseraktienfonds gebrauchen oder ist das nur ein Thema für Spezialisten? Der ECOreporter-Test deckt die Unterschiede der Produkte auf und zeigt, wo nachhaltige Investoren richtig liegen.

Magazin_2016

Das neue ECOreporter-Magazin ist erschienen!

Lesen Sie Vergleichstests von Ökofonds, Aktientipps, Musterdepots und vieles mehr.