Shopping-Center der Deutsche EuroShop AG in Wuppertal. / Foto: Unternehmen

ECOreporter-Favoriten-Aktie Deutsche EuroShop AG: Kurs gefallen – kaufen oder verkaufen? Der Aktientipp

Der Aktienkurs der auf Shoppingcenter spezialisierten Deutschen EuroShop AG hatte im Juni 2016 einen Jahreshöchstkurs von gut 42 Euro erreicht. Am heutigen Dienstagmorgen um 9:30 Uhr steht der Kurs bei 37,1 Euro. Was bedeutet das für Anleger?  Den gefallenen Kurs als Einstiegschance ansehen? Oder die ECOreporter-Favoriten–Aktie nicht anfassen, weil weitere…

Windkraftanlagen der ABO Wind AG. Die ABO Invest AG kauft Windparks in der Regel vom Kooperationspartner ABO Wind ein. Sie will ihren Anlagenbestand weiter ausbauen. Damit würde sich auch ihr Unternehmenswert erhöhen. / Foto: Unternehmen

ABO Invest AG kassiert Jahresprognose – Windaktie dennoch ein ECOreporter-Favorit

Die ABO Invest AG kann ihre Prognose für das Gesamtjahr nicht erfüllen. Die Windaktie hält sich trotz dieser Nachricht stabil bei 1,55 Euro. Auf Jahressicht notiert sie an der Börse Düsseldorf sieben Prozent im Plus. Und sie dürfte weiter zulegen. Die ABO Invest aus Wiesbaden besitzt Windkraftanlagen in mehreren europäischen…

Der Solarpark Mehring ist seit 2007 in Betrieb. Das Nachrangdarlehen Zweibach Umweltzins dient der Rückzahlung der Zwischenfinanzierung des Solarparks und von drei Windkraftanlagen, die ebenfalls schon am Netz sind. / Foto: Marcel Strobl, wiwin GmbH

Nachrangdarlehen Zweibach Umweltzins im Test: Worauf Anleger bei dem Crowdfunding-Angebot achten müssen

In eine Solaranlage und drei Windkraftanlagen können Anleger über das Nachrangdarlehen der Zweibach Umweltzins GmbH & Co. KG investieren. Beim Angebot Zweibach Umweltzins handelt es sich um ein Crowdinvesting. Die Anlagen sind bereits in Betrieb und befinden sich in Rheinland-Pfalz. Anleger können bei dem Crowdfunding ab 500 Euro einsteigen. Der…