Die ersten Windkraftprojekte stehen fest: die Windparks Bürgerwald und Sindersdorf. Im Bild der Aufbau einer Enercon-Anlage. Daneben investiert die Emittentin der Anleihe Kraftwerkspark III voraussichtlich in Wasserkraft und Photovoltaik. / Foto: Matthias Ibeler

Unabhängige Analyse: Die Inhaberschuldverschreibungen Kraftwerkspark III von Green City Energy im ECOanlagecheck

Je nach Tranche 4 bzw. 5 Prozent Zinsen pro Jahr bietet die Anleihe Kraftwerkspark III von Green City Energy. Die Emittentin hat bislang zwei Windenergieprojekte in Deutschland erworben. Sind deren Kaufpreise marktüblich? Zudem investiert sie voraussichtlich in Wasserkraftwerke und in Solaranlagen. In Frage kommen Erneuerbare-Energien-Projekte in Deutschland, Frankreich und Italien….

Die Triodos Bank Deutschland, ein Ableger der Triodos Bank mit Hauptsitz in den Niederlanden (im Bild zu sehen), lehnt Negativzins und Solidargebühr ab. Trotz schwieriger Gegebenheiten verzeichnet sie ein Wachstum. / Foto: Unternehmen

Triodos Bank Deutschland trotzt der Niedrigzinsphase

Die anhaltend niedrigen Zinsen machen es allen Banken schwer. Die Triodos Bank Deutschland ist 2015 dennoch gewachsen. Das gab die Geschäftsleitung der Bank heute auf einer Pressekonferenz bekannt. Geschäftsleiter Georg Schürmann nutzte die Veranstaltung auch für deutliche Kritik am Geschäftsgebaren von Großbanken und der Bankenregulierung.

Solaranlage der Photon Power AG. Noch ist offen, wie viel Geld die Investoren ihrer Solaranleihe zurückerhalten können. ECOreporter.de hat immerhin wichtige Informationen zusammentragen können. / Foto: Unternehmen

Photon Power schon bald im regulären Insolvenzverfahren? – Gute und schlechte Nachrichten für die Anleihe-Investoren

Allmählich lichten sich die Nebel um die Photon Power AG. Anleger, die in ihre Anleihe investiert haben, müssen um ihr Geld bangen, seit das Unternehmen Ende Dezember 2015 eine Insolvenzantrag gestellt hat. Seither sind viele Fragen offen. Etwa die, wann das reguläre Insolvenzverfahren starten wird. Recherchen von ECOreporter.de sorgten für…