Welche Wärmepumpen-Aktien profitieren von der Energiewende?

Wärmepumpen sind einer der wichtigsten Bausteine der Energiewende. Lohnt es sich für nachhaltige Anlegerinnen und Anleger, in die Hersteller zu investieren? ECOreporter hat sich drei Wärmepumpen-Aktien genauer angesehen.

Ein Prokon-Windpark: Die Energiegenossenschaft und ihre Freunde suchen nach Wegen, um die Bürgerenergie-Bewegung zu unterstützen. Durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2017 sehen Anleger und Genossen die dezentrale Energiewende in Deutschland gefährdet. Und auch in anderen europäischen Ländern gibt es neue Hürden für Windkraft-Projekte. / Foto: Unternehmen

Anleger sehen Bürgerenergie in Gefahr: Wie begegnet Prokon den Herausforderungen?

„Was einer allein nicht schafft, das schaffen viele.“ So lautet das Motto der „Freunde von Prokon“ – kurz FvP: Ein Verein, dem viele ehemalige Genussrechteinhaber und Mitglieder des Windparkbetreibers und Projektentwicklers Prokon Regenerative Energie eG aus Itzehoe angehören. Das Motto bezieht sich auch auf die Energiewende, die in ihren Augen…