Das sind die besten Solaraktien – wo sich jetzt der Einstieg lohnen kann

Bei Solarunternehmen kommt es hinsichtlich der wirtschaftlichen Entwicklung aktuell stark auf den Geschäftsbereich an: Bei Modul- und Wechselrichterherstellern steigen zwar Umsätze und Aufträge, doch die Kostenbelastung ist hoch. Solarparkbetreiber profitieren hingegen von hohen Strompreisen.

Das sind die besten Solaraktien – wo sich jetzt der Einstieg lohnen kann

Der Krieg in der Ukraine bringt Erneuerbaren Energien neue politische Aufmerksamkeit. Gleichzeitig ging es an den Aktienmärkten in einem krisengeplagten Umfeld für viele Kurse abwärts. Wie haben sich Solaraktien in diesem Spannungsfeld behauptet? Wo verändern sich womöglich Perspektiven?

ReneSola will verstärkt Umsätze aus dem Geschäft mit Solarparks erwirtschaften. Denn die Einnahmen aus Solarmodul-Verkauf sind stark gesunken. Ob das dem Solarkonzern gelingt, ist fragwürdig. / Foto: Pixabay

ReneSola sinkt tiefer in die Verlustzone – Solar-Aktie im Kurskeller

ReneSola, Solarkonzern aus China, hat vorläufige Geschäftszahlen für 2016 veröffentlicht. Sie sind abermals schwach ausgefallen. Wir hatten in einem Aktientipp vom Januar 2017  davor gewarnt, dass es so kommen dürfte. In den zwei Monaten seither hat sich die Solar-Aktie um rund ein Viertel verbilligt. Wir erläutern, was hinter den schlechten Zahlen…